Montag, 16. Januar 2012

Innenansichten (3)

Arbeitszimmer

Arbeitszimmer

Hallo und willkommen in der neuen Woche,

die Putzer waren heute wieder extrem fleißig und sind sogar immer noch bei der Arbeit. Nach dem heutigen Stand sollen die Innenputzarbeiten morgen Vormittag abgeschlossen werden.

Blick vom Ankleidezimmer ins Schlafzimmer mit Bad im Hintergrund

Schlafzimmer und Bad im OG

Gästezimmer

Blick vom Gästezimmer zur Galerie im Obergeschoss

Galerie

Blick vom Esszimmer ins Wohnzimmer

Wohnzimmer

Wohnzimmer

Wir haben uns heute auf den Weg noch Porta Westfalica begeben und haben dort unsere Innentüren ausgesucht. Von vielen wurde uns zur Farbe "weiß" geraten. Während unserer Fahrt waren wir beiden uns jedoch einig, dass alles in weiß unheimlich steril wirken kann und vom Flur aus alles schnell wie in einer Arztpraxis aussehen kann. Wir wollten uns also auf jeden Fall verschiedene Farbtöne ansehen und dann entscheiden.

In Porta Westfalica war unsere Entscheidung dann blitzschnell gefallen, nämlich für die Marke DURAT in "choco" und zwar quergestreift. Ich habe mal fix zwei Fotos mit dem Handy geknipst. Die Querstreifen aus Alu müsst ihr Euch bitte einfach wegdenken:





Da wir uns gut beraten gefühlt haben und auch preislich nicht abgezockt, haben wir uns dann spontan sogar noch für eine Glastür vom Esszimmer zur Küche entschieden, so dass dieser Bereich etwas transpartenter wird als mit einer massiven Tür.


Gut gelaunt, erfolgte dann unser täglicher Abstecher zur Baustelle umgeben von dem ersten richtigen Frost in diesem Jahr.

Nun lassen wir den Abend entspannt ausklingen und freuen uns auf die weiteren Baufortschritte.

Liebe Grüße
B. und S.

Kommentare:

martin hat gesagt…

Es tut sich ja immer mehr bei euch innen im Haus!
was ich gestern vergessen habe mich aber doch interessiert , kostet euch das nicht extra wenn die am Sonntag arbeite?
Ich weiß ja nicht wie eure Türen wirklich ausschauen, aber auf dem Bild gefällt mir gerade das mit den Alu streifen sehr gut, das hat was für mich.

LG
Martin

Hans-Georg hat gesagt…

Wow - mal was anderes, die Querstreifen. Toll. Sehr schick!
Unsere Türen sind ähnlich, also die Farbe, nur eben nicht Quergestreift.

Schlumpf hat gesagt…

Mann, Mann, Mann, wenn ich täglich hier gucke tut sich nichts... und jetzt das - nach nur ein paar Tagen online-Abwesenheit.

Bin auch ganz erstaunt, dass eure Handwerker am we arbeiten. Dadurch gab´s ja jetzt echt immense Fortschritte.

Wollte nur kurz erwähnen, dass meine befreundete Kollegin auch immer schaut, was sich bei euch so tut und mitfiebert, wenn hier ein paar Tage nichts tut. Ihr seht also, eure fangemeinde wird immer größer. ;-) An dieser stelle auch liebe Grüße an dich Sandra.

Weiter so mit dem Bau ... und dem Schreiben. Ich schau jetzt wieder öfter.

Knuddelz

B&S hat gesagt…

@Martin:

Wir haben uns bewusst gegen die Alustreifen entschieden, weil es dann schon wieder einen Tick zu modisch wird. Wir hoffen, dass die "chocolat" nicht schon zu gewagt ist.

@Hans-Georg:
Ich schließe daraus, dass wir uns als richtig entschieden haben?

@Schlumpf:
Schön, dass Du und Deine Kollegin hier auch reinschaut und wieder mal ein Kommentar da ist. Wie gefällt Dir denn unsere Türauswahl?

Gibt es noch weitere Meinungen? Vielleicht auch direkt aus Hannover?

Hans-Georg hat gesagt…

Ob die Entscheidung richtig war, wird das fertige Ensemble zeigen.
Möglicherweise hätten wir uns für die Türen im Querformat auch entschieden.
Wir sind mit der Auswahl unserer Türenfarbe jedenfalls sehr zufrieden.

Bernd hat gesagt…

Ich finde die Türen sehr schick, vor allen Dingen, wenn man den Rest etwas heller hält, dann sind die dunklen Akzente des Holzes bestimmt sehr edel!
Grüsse Bernd

B&S hat gesagt…

@Bernd:

Genauso haben wir es vor und hoffen auch, dass es später richtig edel aussieht.

LG
B.