Donnerstag, 13. Oktober 2011

Es geht los !!!



Hallo,

heute ist es losgegangen. Die ganze Woche haben wir mit Spannung darauf gewartet, dass es endlich etwas zu sehen gibt. Wir waren nicht die einzigen, denn Sören wurde heute gleich von unserer Nachbarin angerufen, dass sich auf unserem Grundstück etwas tut :-). Ich habe es mir natürlich auch nicht nehmen lassen und bin etwas später zur Arbeit gefahren, um zu beobachten, ob auch jemand erscheint. Sören hat heute ohnehin früher Schluss gemacht und war dann fast den ganzen Nachmittag auf der Baustelle.

Zunächst musste die Zufahrt auf das Grundstück geschaffen werden. Wir haben uns dafür entschieden, dass die Flächen auf dem Grundstück, die ohnehin gepflastert werden, im Zuge der Befestigung für die Baugerätschaften gleich mitgemacht werden.


Die Erde wollten wir erstmal behalten und nicht abfahren lassen (neue Erde beschaffen ist teuer). Wir werden sicherlich noch einen großen Teil der Erde verwenden können. Außerdem gibt es hier auf dem Lande genügend dankbare Abnehmer für die übrige Erde und für den Abtransport kann gratis gesorgt werden.

... Dass allerdings so viel Erde anfällt, hatten wir ehrlich gesagt nicht erwartet ...



In diese Richtung werden wir übrigens noch ganz oft fotografieren, denn ich finde den zukünftigen Blick aus unserem Küchenfenster und dem Badezimmer einfach nur zu schön...




Ganz oben links vor die Tannen kommt dann übrigens die große Garage hin, aber dass wisst ihr ja als treue Leser unsere Blogs alles schon längst.

Und das tolle ist: Morgen und die nächste Woche geht es immer weiter ...

Mehr Fotos werden also folgen. Bitte wünscht uns Glück, dass es nun erst einmal trocken bleibt, damit der Boden nicht völlig durchweicht.

Viele Grüße
B&S

Kommentare:

Hans-Georg hat gesagt…

Der Blick ist wirklich schön. Hoffentlich lasst ihr dann das Essen nicht anbrennen wenn ihr dauernd aus dem Fenster schaut.

Schlumpf hat gesagt…

Hier ist das angeforderte Kommentar: Sehr schön, dass sich jetzt endlich was tut. Bin gespannt, wie schnell ich hier den Baufortschritt erkennen kann.

Toi, toi, toi - wird schon schief gehen.

B&S hat gesagt…

@Hans-Georg:
Danke Dir. Ich kann mich echt gar nicht satt sehen. Ne ne das Essen ist bei uns doch immer im Blick *lol*

@Schlumpf:
Juhu. Man muss die Smurfies nur genug nötigen. Schon können Sie kommentieren. Wir freuen uns sehr. Wenn der Schlumpf schon nicht zu uns kommt, bedrängen wir eben die Schlümpfe. *la la lala la la la la la la laaaaaaa*

Holger hat gesagt…

Da werden gerade Erinnerungen wach.

B&S hat gesagt…

Hi Holger,
das glaub ich gern. Erst wenn man selber gebaut hat, kann man wahrscheinlich nachvollziehen, wie sehr man sich über die ganzen Veränderungen freut und mit Spannung auf den nächsten Schritt wartet.

Euch ein tolles Wochenende.

Knuddel

Hans-Georg hat gesagt…

Stimmt. Wie oft sind wir in die kleine Stadt an der Elbe gefahren um nachzusehen, wie weit das Elbe-Penthouse ist. Unsere Geduld war damals ganz schön gefordert.