Mittwoch, 4. Juli 2012

Weitere Details...

Blick aus dem Arbeitszimmer

Hallo,

dass der riesige Erdberg aus dem Garten noch verteilt werden muss, hatte ich ja schon im letzten Beitrag geschrieben.

Hier folgt nun Teil 2 der Zusammenfassung der letzten Wochen:



Neben und hinter der Garage hat Sören unermüdlich Sand und Erde aufgefahren. Allein in dem Seitenstreifen hier sind 40 Schubkaren mit Erde und Sand verschwunden ...


Inzwischen haben wir unser Haus und Grundstück auch von offizieller Seite aus Vermessen lassen. Im Katasteramt werden ganz genau alle Maße des Hauses festgehalten. Nun wissen wir wo genau unsere Grundstücksgrenze genau verläuft und können das bei unseren Erdarbeiten beachten.


Zwischendurch ging es natürlich auch immer mal wieder zu IKEA, damit sich das Haus auch innen weiter füllt. Berichte über das Lampenaufhängen in Betondecken und Regips decken erspare ich Euch allen. Jeder der das schon einmal gemacht hat, weiß, dass der allerletzte Sche... ist :-).


Die Kapazität des "CC" wurde bis ans Limit ausgereizt ;-).


Damit es neben der vielen Erde und der Matsche-Pampe um unser Haus herum auch nette Ecken gibt, wurden bereits einige Pflanzen angeschafft. Hortensien mögen wir besonders gern und hoffen, dass sie später wenn sie ausgepflanzt sind den Winter gut überstehen.

Bad im OG

Henning war so lieb und hat uns die große Glastür im Bad im OG eingebaut. DANKE !!!

Duschwanne im OG

Auf der gegenüberliegenden Seite wird in den nächsten Tagen noch das korrekte Profil geliefert, so dass es auch in Richtung WC bald dicht wird.


Und auch im Bad im UG haben Henning und Sören die große Duschwand nebst Tür eingebaut. Nun können unsere Gäste auch im eigenen Badezimmer duschen.

Dusche im Gäste-WC im UG

Galerie im OG

Sören ist inzwischen auf dem Teppich herumgekrabbelt und hat in allen Räumen im OG in liebevoller Detailarbeit die Kettelleiste mit Spezialklebeband angeklebt.

Ihr merkt, es wird zunehmend immer wohnlicher bei uns.

Mehr in Kürze.

Liebe Grüße

B. und S.

Kommentare:

Holger hat gesagt…

Ihr wohnt ja in einem hügeligen Gebiet, da ist so ein kleiner Berg im Garten nicht so schlimm. Im Sommer könnt ihr von dort aus die Aussicht genießen und im Winter könnt ihr rodeln.

Anke hat gesagt…

Ah bei den Pflanzen fällt mir eine Frage ein: wie dekoriert ihr euch IM Haus? Habt ihr das schon überlegt, weil ich gerade noch ein wenig unsere gemeinsame Wohnung umbaue und total auf dem Plfanzentrip bin. Ich kann gar nicht genug haben. Inspiriert wurde ich dabei von einem Büro. Oder gehts bei euch eher um den Garten.

hmmmmmm vielleicht ist meine Pflanzenwut auch nur ein Gartenersatz :(

Niko hat gesagt…

Hi,

euer Bad ist traumhaft. Ich liebe es wenn es zwei Waschbecken gibt und die Dusche großzügig geschnitten ist. Habt ihr klasse gemacht.

B. u. S. hat gesagt…

Hi,

also mit den zwei Waschbcken würden wir immer wieder machen. Von einem großen Waschtisch hat man nicht viel.

Schön, wenn Dir das Bad gefällt.