Sonntag, 9. Dezember 2012

Winterpause




Einen schönen zweiten Advent zusammen,
wir gehen in die Winterpause.
Wir hatten ja schon verschiedentlich geschrieben, dass wir vom Inneren unseres Hauses so gut wie keine Fotos öffentlich stellen werden. Außen hat sich witterungsbedingt nicht mehr viel verändert. weshalb wir unsere treue Leserschaft nicht immer mit den gleichen Fotos langweilen wollten :-). Selbstverständlich wird es im Frühjahr außen fleißig weitergehen und falls der ein oder andere weiter hier vorbeschaut, würden wir uns natürlich sehr freuen.
Eine förmliche Hausabnahme hat auch bei uns immer noch nicht stattgefunden. Wie ihr auf sämtlichen anderen Bau-Blogs verfolgen könnt, scheint es aber auch auf vielen anderen Baustellen noch die ein oder anderen sogenannten "Rest"arbeiten zu geben. Bei uns sind es insgesamt wirklich nur noch Kleinigkeiten. Sämtliche Fenster sind inzwischen (teilweise 2-3 Mal) ausgetauscht worden und nun insoweit in Ordnung.
Wir sind zuversichtlich, dass auch die letzten Punkte noch ohne Probleme erledigt werden und irgendwann wird dann auch die förmliche Abnahme erfolgen können.


Nun verbringen wir den ersten Winter im eigenen Haus.
Die Ruhe hier ist einfach phantastisch. Es ist einfach schön, nach Hause zu kommen, die Autos in die Garage zu fahren und die eigene Haustür zu öffnen. Sicherlich wird dies jeder Hauseigentümer bestätigen. Natürlich bedeutet Eigentum auch jede Menge Arbeit. Unsere Mietwohnung war binnen 2 Stunden geputzt; hier gibt es immer etwas zu tun und die Erledigung des Haushalts dauert etwas länger. Wir finden, es ist die Mühe wert :-).


Bei dem heutigen ersten Schnee, kann man sehen, dass unser Eigenheim tatsächlich sehr gut gedämmt ist. Während bei vielen anderen Häusern deutlich zu erkennen ist, wo die Wärme auf dem Dach entweicht, bleibt der Schnee bei uns liegen. Darüber freuen wir uns natürlich.


Der Schnee überdeckt nun auch den noch unfertigen Garten und es sieht insgesamt gleich viel sauberer und aufgeräumter bei uns auf.



Wir haben auch schon unseren eigenen Weihnachtsbaum aufgestellt, der mit seiner Lichterkette für ein schönes Ambiente sorgt. Am Heiligabend zieht der Baum natürlich ins Wohnzimmer ein und wird noch festlich geschmückt.



Zu guter Letzt können wir doch noch einige Neuerungen in unserer Garage zeigen, denn hier wurde inzwischen alles elektrifiziert, so dass man auch in der Garage genügend Steckdosen und eine gute Beleuchtung hat.




Das ganze wird über einen eigenen Sicherungskasten entsprechend abgesichert.
Wir denken, dass wir im Jahr 2012 sehr viel geschaffen und erlebt haben. Nun ist es etwas Zeit Kraft und Ruhe zu tanken und genau das tun wir in unseren eigenen vier Wänden. Es ist schön, zu Hause angekommen zu sein.
Wir danken Euch allen für über 32.420 Seitenaufrufe, Eure Kommentare und Euer Feedback.
Wir wünschen Euch erholsame Feiertage, eine besinnliche und fröhliche Weihnachtszeit sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr.
In 2013 geht es weiter und es geht an die Gartengestaltung. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen.
ALLES GUTE
Eure B. und S.

Kommentare:

Lena hat gesagt…

Hallo ihr lieben Sörnies,

schön mal wieder was neues von euch zu erfahren!
Ich wünsche euch ebenfalls eine ruhige und erholsame Weihnachtszeit, sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Grüßle

Lena

B. u. S. hat gesagt…

Hi Lena,

schön, DICH zu lesen.
Wir hoffen Du genießt die Vorweihnachtszeit. Lass es Dir gut gehen.

Bis spätestens in 2013.
GLG

B und S

Baumaschinen hat gesagt…

Schöne Adventszeit und Weihnachten in Ihrem schneeweißen Haus! :)

martin hat gesagt…

Ich wünsche euch eine schöne Weihnachtszeit und einen guten rutsch ins Jahr 2013. Ich freue mich schon darauf zu sehen wie es im Garten dann weitergeht .

lutz-tommy.de hat gesagt…

Hallo Bernie und Sören,
erholt Euch gut vom Bau-Stress, damit Ihr mit vollem Elan ins neue Jahr starten könnt. Aber vorher wünschen wir Euch kuschelige Winterabende in Eurem schönen neuen Heim.
Liebe Grüße
Lutz und Tommy.